Das Forum für Freunde der Meere und Freunde der Natur

Willkommen im Forum für Freunde der Meere und Freunde der Natur!

Dieses Forum hat gewissermaßen historische Wurzeln: Es diente bereits ab 2003 als Informationsplattform des Vereins forum natur & zukunft (fnz), einer der Vorgängerorganisationen von MareMundi, die es heute in der alten Form nicht mehr gibt. Ebenso war es die Plattform des Red Sea Environmental Center (RSEC), einer im Jahr 2003 gegründeten privaten Institution für Wissenschaft, Ausbildung und Umweltschutz am Roten Meer (Dahab, Sinai). "Ob groß (Wal) oder klein (Bakterium), ob Pflanze oder Tier, ob Forschung, Naturschutz, Tauchen oder Berichte über spannende Naturreisen, in diesem Forum können Sie nicht nur viel Interessantes über Natur & Naturschutz und die Meere erfahren, sondern auch Ihre Fragen dazu von Experten beantwortet bekommen“, hieß es damals in der Begrüßung des Forums. Seit vielen Jahren sind die Aktivitäten dieser Forschungs- und Naturschutzinstitutionen unter dem Dach des gemeinnützigen Vereins MareMundi vereint: MareMundi - Verein zur Förderung der Meereswissenschaften (ZVR 051890525, mare-mundi.eu). Die Meeresschutzorganisation betreibt unter dem Namen Schule am Meer eine Feldstation für Meeresbiologie, Meeresschutz und Ausbildung auf der kroatischen Insel Krk. MareMundi verfolgt drei große Ziele: Schutz ökologisch wertvoller Lebensräume, allgemein zugängliche Bildung in Fragen der Ökologie und Nachhaltigkeit sowie Forschung (Problemanalysen und Lösungsansätze). Wir haben es selbst in der Hand. Nur zusammen können wir die Zukunft gestalten. Und so laden wir Sie ein: Denken Sie mit, diskutieren Sie mit, werden Sie Teil der Problemlösung!
Aktuelle Zeit: 21 Nov 2017 16:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 05 Nov 2017 17:50 
Offline
Profi
Profi
Benutzeravatar

Registriert: 13 Sep 2007 12:41
Beiträge: 641
Wohnort: Essen
ein wenig bin ich stolz, dass ich mit meinen Leuchten in die professionelle Liga aufrücken konnte. Der Film ist nicht nur für Taucher interessant. Das Projekt wird auch von einer berühmten Schweizer Uhrenfirma gesponsert nicht zuletzt wegen des rekonstruierten anthiken Uhrmechanik.

Unterwasserarcheologie: "Technical advances in underwater archaeology, the Antikythera shipwreck excavation example"
https://www.uni-due.de/zoophysiologie/aa.guests/AlexTalk

Das Projekt hat weltweit für Aufsehen gesorgt, weil man neben einem 2000 Jahre alten Unterwasserskelett auch einen Sonne/Mond/Gestirne Uhr-Mechanismus gefunden hat. > [url https://www.youtube.com/watch?v=UpLcnAIpVRA][/url] Man hat den auch schon nachgebaut.> https://www.youtube.com/watch?v=MqhuAnySPZ0Es ist schon erstaunlich, dass man schon vor 2000 Jahren einen so komplizierten Apparat mit zahlreichen Zahnrädern realisieren konnte.

Die Einmaligkeit der Funde wird auch dadurch deutlich, dass von den Funden in dem sehr renommierten Wissenschaftsmagazin Nature berichtet wurde > http://www.nature.com/news/human-skeleton-found-on-famed-antikythera-shipwreck-1.20632
Neben großen menschlichen Arm-und Beinknochen konnte man mit Blaulicht meiner Leuchten auch Knochenbruchstücke finden.
Meine Leuchten sind bei Minuten 14:08 und 28:35 zu sehen. Es lohnt sich aber, den ganzen Film anzusehen. Er zeigt die Arbeit von extrem professionellen wissenschaftlichen Tec-Tauchern.
Das Projekt wird 2018 weitergeführt.

LG
Horst

_________________
Embryologie, Entwicklungsbiologie, Zoologie, Evolution,Gentechnik, Amphibien, Video (auch UW-Fluoreszenz) , Naturschutz, Galapagos, Seniorkapitän, LeipzigAir http://www.leipzigair.de/
Homepage: http://www.uni-due.de/zoophysiologie/


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de