Das Forum für Freunde der Meere und Freunde der Natur

Willkommen im Forum für Freunde der Meere und Freunde der Natur!

Unser wichtigstes Projekt im Jahr 2010: Wir bauen Das Mittelmeer! Wir haben mit "seinem Bau" bereits begonnen! Sichern Sie sich Ihren Baustein zeitnah - damit auch Sie an der baldigen Fertigstellung beteiligt sein und an der Sicherung der wundervollen mediterranen Welt und ihrer Artenvielfalt mitwirken können. Suchen Sie sich Ihre bevorzugte mediterrane Art aus, ob Großer Tümmler, Mönchsrobbe oder Neptungras ? und melden Sie sich bei uns! Ob groß (Wal) oder klein (Bakterium), ob Pflanze oder Tier, ob Forschung, Naturschutz, Tauchen oder Berichte über spannende Naturreisen, in diesem Forum können Sie nicht nur viel Interessantes über Natur & Naturschutz und die Meere erfahren, sondern auch Ihre Fragen dazu von Experten beantwortet bekommen. Das Team der Meeres- bzw. Naturschutzorganisationen mare-mundi.eu und Red Sea Environmental Center freut sich auf Ihre Beiträge und wünscht viel Spaß beim Durchstöbern unseres informativen Forums!
Aktuelle Zeit: 22 Sep 2017 09:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 11 Sep 2017 17:22 
Offline
Profi
Profi
Benutzeravatar

Registriert: 16 Mär 2007 16:17
Beiträge: 1519
Wohnort: München
Liebe Freunde,

vor etlicher Zeit hatte ich hier schon mal das Thema Stierkampf ... :|

Jetzt möchte ich es Euch nochmal näher bringen, da ich Jemanden (Christoph) gefunden habe, der symbolisch einen "Kampf"stier gerettet hat und wie er erklärt, dass sich die "Kunst" der Corrida das natürliche Spielverhalten von Rindern zunutze macht. Von wegen "Helden" der Arena :roll:
Umso grausamer zeigt sich demnach diese "Tradition" :cry:

Der Untertitel des Videos ist:
"Nimmt der Kampfstier hier einen Menschen auf die Hörner ? ... Nein ! Er spielt mit ihm ... "
Bitte schaut den Clip ganz an und denkt nicht, dass es wegen der lustigen Musik, mit der es anfangs hinterlegt ist, nur eines der "Tiere sind niedlich"-Videos ist.
Zum Ende des Videos erklärt Christoph noch die einzelnen Verhaltensweisen von Stier Fadjen. Und da erkennt man die Perfidie dieses Spektakels, das auch immer noch sogar Touristen anzieht :evil:

https://www.youtube.com/watch?v=iVRWQZy07Mg

Und hier noch ein Clip anlässlich des 6. Geburtstag von Fadjen. Darin sind die Stationen von der Rettung als Kälbchen bis jetzt angeführt - und auch die Aufklärungsaktionen von Christoph zu diesem Tierschutzthema.
https://www.youtube.com/watch?v=9T_9FzdQrIU

Liebe Grüße
Caro

_________________
"Auch wenn es gelänge, die Tiere vor uns zu schützen, hätten wir nichts erreicht. Erst wenn es uns gelingt, die Tiere nicht mehr schützen zu müssen, sind wir am Ziel. Dann haben wir etwas verändert: UNS !" Zitat von Michael Aufhauser


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de