Das Forum für Freunde der Meere und Freunde der Natur

Willkommen im Forum für Freunde der Meere und Freunde der Natur!

Dieses Forum hat gewissermaßen historische Wurzeln: Es diente bereits ab 2003 als Informationsplattform des Vereins forum natur & zukunft (fnz), einer der Vorgängerorganisationen von MareMundi, die es heute in der alten Form nicht mehr gibt. Ebenso war es die Plattform des Red Sea Environmental Center (RSEC), einer im Jahr 2003 gegründeten privaten Institution für Wissenschaft, Ausbildung und Umweltschutz am Roten Meer (Dahab, Sinai). "Ob groß (Wal) oder klein (Bakterium), ob Pflanze oder Tier, ob Forschung, Naturschutz, Tauchen oder Berichte über spannende Naturreisen, in diesem Forum können Sie nicht nur viel Interessantes über Natur & Naturschutz und die Meere erfahren, sondern auch Ihre Fragen dazu von Experten beantwortet bekommen“, hieß es damals in der Begrüßung des Forums. Seit vielen Jahren sind die Aktivitäten dieser Forschungs- und Naturschutzinstitutionen unter dem Dach des gemeinnützigen Vereins MareMundi vereint: MareMundi - Verein zur Förderung der Meereswissenschaften (ZVR 051890525, mare-mundi.eu). Die Meeresschutzorganisation betreibt unter dem Namen Schule am Meer eine Feldstation für Meeresbiologie, Meeresschutz und Ausbildung auf der kroatischen Insel Krk. MareMundi verfolgt drei große Ziele: Schutz ökologisch wertvoller Lebensräume, allgemein zugängliche Bildung in Fragen der Ökologie und Nachhaltigkeit sowie Forschung (Problemanalysen und Lösungsansätze). Wir haben es selbst in der Hand. Nur zusammen können wir die Zukunft gestalten. Und so laden wir Sie ein: Denken Sie mit, diskutieren Sie mit, werden Sie Teil der Problemlösung!
Aktuelle Zeit: 17 Nov 2017 22:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 27 Aug 2014 13:04 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 27 Aug 2014 12:51
Beiträge: 1
Hallo Zusammen,

ich plane gerade meine Doktorarbeit und zwar in Kooperation mit dem RSEC in Dahab. Das ungewöhnliche an der Geschichte ist, dass ich versuche eine Teilfinanzierung übers Crowdfunding zusammen zu bekommen.
Auf Sciencestarter.de gibt es das ganze Projekt und auch die verschiedenen Unterstützungsmöglichkeiten.
Ich würde mich freuen, wenn ihr mich nicht nur finanziell unterstützt, sondern vorallem auch das Projekt teilt. Ihr kennt sicherlich viele Interessenten, habt Zugang zu anderen Foren oder sozialen Medien.
Bis zum 8,.Oktober habe ich Zeit ganze 7500€ zusammen zu bekommen - ehrgeizig aber hoffentlich machbar ;-)

Ich danke euch jetzt schon und hoffe zahlreich von euch zuhören!! :)

hier der erforderliche Link:
https://www.sciencestarter.de/die-schnecke-im-riff

Ganz liebe Grüße aus Hamburg,

Janina


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30 Aug 2014 12:45 
Offline
Profi
Profi
Benutzeravatar

Registriert: 13 Sep 2007 12:41
Beiträge: 640
Wohnort: Essen
Hi Janina,

das hört sich spannend an. Bei der Arbeit an meiner neuen WEB-page > https://www.uni-due.de/fluodives/ erinnerte ich mich, dass sich die frühen Meeresbiologen (siehe Forschung) besonders mit der Frühentwicklung der Organismen beschäftigt haben. Ich gehe davon aus, dass Du auch Frühstadien von Drupella in Deine Studien einbeziehen wirst.
Du wirst ja sicher auch eine Gesamtverteilung von Drupella an verschiedenwn Standorten durchführen. Damit andere Biologinnen und Biologen mal sehen können, welche gute Arbeit Nina und ihr Team beim RSEC durchführt, habe ich 2012 einen ganzen Survey gefilmt einschließlich Fluorezenz Reef Check. Das Interesse (Visit/Click-Zahl) hält sich bei den Recreational- und Fun-Divers jedoch in Grenzen (ist zu langweilig). Daher wollte ich an dieser Stelle auf diesen Film aufmerksam machen.http://www.youtube.com/watch?v=FXFgU8vFmLM&feature=youtu.be Dann wissen zukünftige Studenten schon mal, was in Dahab auf sie zukommt. Für junge enthusiastische Leute ist das sicher eher motivierend als uncool.

Viele Grüsse und beste Wünsche für Dein Projekt

Horst

_________________
Embryologie, Entwicklungsbiologie, Zoologie, Evolution,Gentechnik, Amphibien, Video (auch UW-Fluoreszenz) , Naturschutz, Galapagos, Seniorkapitän, LeipzigAir http://www.leipzigair.de/
Homepage: http://www.uni-due.de/zoophysiologie/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02 Sep 2014 15:06 
Offline
Profi
Profi
Benutzeravatar

Registriert: 02 Jan 2009 15:05
Beiträge: 535
Wohnort: Berlin
Schönes Projekt! Ich werde es gleich mal unterstützen.
Ich drücke dir feste die Daumen, dass es klappt.

.fidelfisch


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de